UNESCO Erbe Höhle Altamira

Nach meiner entspannten Nacht am Strand konnte ich morgens im Sand joggen, das ist Urlaub. Der Ort immer noch wie ausgestorben, ist denn die Saison hier im Norden schon vorbei? Am Wetter gibt's nix zu bemängeln. Ich bin in Kantabrien und meine Richtung heißt demnächst ne Weile gen Westen. Die Karte zeigt die üblichen Symbole, … Continue reading UNESCO Erbe Höhle Altamira

Advertisements

Las Bardenas Reales

Tudela soll heute noch mein Ziel sein, entlang dem Ebro müsste es auf der Autovia eigentlich gut laufen. Der Wind hat jedoch noch kein Stück abgenommen und es drückt anständig von vorne. Was ich dort will? Der Nationalpark Las Banderas Reales ist eine wüstenähnliche Gegend mit sehenswerten Strukturen. Wer das mal googelt wird erstaunt sein. … Continue reading Las Bardenas Reales

Gegen Wind und Wasser

Ich starte meine heutige Etappe also bei Gewitter und Regen in der Dunkelheit gegen 6Uhr. Musste aber sein da ich nicht im Schlamm versinken wollte. Ich hab eher die Angewohnheit überall positives auch in ärgerlichen Situationen zu sehen, heute also Zeitgewinn und neue Erfahrung unterwegs. Zurück auf die Hauptstraße und dann nach Süden in Richtung … Continue reading Gegen Wind und Wasser