Wieder einen Level Freiheit gewonnen? Als Rastaman…

Wird Zeit dass ich mal wieder nen anständigen Blog schreibe, was Neues obendrein, sozusagen ne erweiterte Zielgruppe meiner Leserschaft. Ich bin ja rein praktisch durch alle Schichten der Gesellschaft gegangen. Auf der alternativen Reiseblog homepage Mb407 etwas detaillierter nachzulesen. Kurzum 2001 Abi und danach Beamter als Offiziersanwärter bei der Marine, nochmal umgeschwenkt und mein Diplom … Wieder einen Level Freiheit gewonnen? Als Rastaman… weiterlesen

Anbaden 2022

Hallo liebe Leser, mal wieder ein Blog von PermaTogo der auch auf MB407 (meinem Reiseblog) gepostet wird. Reisen seit Corona ja pausiert und somit ist Zeit zum Welt verbessern.Endlich ist der ganze Jahreswechsel vorüber, in der westlichen Welt eine Kommerzmaschinerie und hier in Afrika aus Sicht der Einheimischen einfach nur Grund sich Tagelang volllaufen zu … Anbaden 2022 weiterlesen

Minimalistischer Wohnraum, Tinyhouse und vanlife

Ein nachhaltiger Lebensstil mit überschaubarem Wohnraum ist auf dem Vormarsch, viele Gleichgesinnte verabschieden sich vom höher, schneller, weiter, GRÖßER und legen einen ökologischen Rückwärtsgang ein. Das hat vielseitige Vorteile und nicht nur die Reduzierung der Heizkosten. Heute mal Thema im Blog mit etwas stärkerem Bezug auf mobiles Wohnen in diversen Reisefahrzeugen. Eigentlich liegt es uns … Minimalistischer Wohnraum, Tinyhouse und vanlife weiterlesen

Permakultur in Togo /PermaTogo

Der letzte Blog behandelte etwas das >warum< meiner Anstrengungen zur Selbstversorgung mit einem Bio-Garten. In allen anderen Beiträgen davor bezüglich meiner Arbeit in der Natur ist es schon am Rande mitgeschwungen, bekommt nun aber ein gesondertes Thema - Die Permakultur, für mich die einzig wahre, nachhaltige "Landwirtschaft". Heute dann mit etwas mehr Details und Videos … Permakultur in Togo /PermaTogo weiterlesen

Baumpatenschaften in den Tropen

Ich hab in meinen Blogbeiträgen schon immer einen speziellen Blick auf die Natur und vor allem wie die Menschheit sie gerne zerstört. Mit Beispielen wie Ziegenherden in Mauretanien die die letzten Pflänzchen wegfressen und keine Chance auf neues Wachstum geben oder halt offensichtlichstes Thema, die Abholzung im Regenwald. Gründe hierfür sind das Holz selbst als … Baumpatenschaften in den Tropen weiterlesen

Projekt Naturschwimmbad

Das Gebiet vom Golden Eye umfasst glücklicher Weise eine Wasserquelle die auch in der Trockenzeit nicht versiegt. Ein Staudamm speichert den nötigen Lebensspender nur wenige hundert Meter vom Hotel entfernt auf der anderen Seite vom Hang in einem verschlungenen Valley. Wenn der kleine Bach dauerhaft Wasser führt wird der Bereich sogar von einer, wenn auch … Projekt Naturschwimmbad weiterlesen